Phoenix Damen belegen Platz 5 bei den

Bayerischen Meisterschaften in Rosenheim

Wir, die Damen der Peißenberg Phoenix, belegten am vergangenen Sonntag bei den Bayerischen Meisterschaften bei den 89ers in Rosenheim den 5. Platz (aus insgesamt 6 Mannschaften). Beim letzten Spiel gegen die Grünwald Jesters gelang es uns durch einen Homerun von Carolin Reich das Spiel mit 7:6 zu gewinnen, womit wir den 5. Platz im Turnier erreichten.

 

Die Spiele im Einzelnen:

Beim ersten Spiel gegen die Haar Disciples II behielten wir zunächst die Oberhand und führten in den ersten Innings mit 10:6. Durch „Leichtigkeitsfehler“ im Feld mussten wir im siebten und letzten Inning die Führung abgeben und verloren knapp mit 10:11. Das zweite Spiel gegen die Dirty Slugs aus Ausgburg verlief nicht ganz so glücklich wie zu Beginn des ersten Spiels. Wir konnten insgesamt nur 3 Punkte erzielen, womit wir letztendlich mit 3:18 verloren. Im dritten Spiel gegen den Bundesligisten Haar Disciples konnten wir mit unserer Schlagleistung keine Punkte erzielen und mussten uns im siebten und letzten Inning mit 0:9 geschlagen geben. Im vierten Spiel gegen den Bundesligisten Freising Grizzlies konnte wir trotz guter Schlagleistung leider auch keinen Punkt erzielen und mussten uns mit einer Niederlage von 0:20 abfinden.

Insgesamt wurden in diesem Turnier alle 12 angereisten Spielerinnen eingesetzt und belegten mit einer guten Gesamtleistung Platz 5; ein weiterer solider Erfolg für das Team!

 

Ergebnisse Damen Rosenheim 2015

Bericht der Abteilungsleiter Stefanie Holzer & Günter Schilcher

Spielerinnen2 Rosenheim 2015

Spielerinnen1 Rosenheim 2015